Wer erhält Promotionspreise?

Die Ulmer Universitätsgesellschaft hat nach ihrer Satzung die Aufgabe, die Entwicklung der Universität Ulm zu fördern und insbesondere ihre Lehr- und Forschungstätigkeit zu unterstützen. Im Rahmen dieser Zielsetzung vergibt die Ulmer Universitätsgesellschaft jedes Jahr acht Promotionspreise zu je EUR 1.500,-.

Mit diesen Preisen für hervorragende Promotionsleistungen will die Ulmer Universitätsgesellschaft dem akademischen Nachwuchs einen Anreiz zur Intensivierung seiner wissenschaftlichen Arbeiten bieten.

Der Preis wird vom Vorsitzenden der Ulmer Universitätsgesellschaft bei der Jahresfeier der Universität Ulm im Juli übergeben. Die Preisträger erhalten eine Urkunde.

Zum Vergabeverfahren klicken Sie bitte auf den link:

Download Richtlinien Promotionspreise

 

Promotionspreisträger 2015 und Thema der Promotion:

Medizinische Fakultät

Dr. biol. hum. Malte Steiner

Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik

Numerische Untersuchungen zum Einfluss von interfragmentärer Bewegung auf den Frakturheilungsverlauf

______________________________________________________________________

Dr. med. Johannes Karl Theodor Rausch

Institut für Pharmakologie und Toxikologie

Herstellung und Charakterisierung eines zellgängigen p53 Fusionsproteins mit Hilfe des gentechnisch modifizierten C2-Toxins von Clostridium botulinum _________________________________________________________________________

Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften

Dr. rer. nat. Stephan Hermann Fackler
Institut für Angewandte Analysis
Regularity Properties of Sectorial Operators: Extrapolation, Counterexamples and Generic Classes

________________________________________________________________________


Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie

Dr.-phil Stefan Pfattheicher
Abteilung Sozialpsychologie
Understanding Sanctions in Social Dilemmas: A Biopsychological Perspective on Costly Punishment in Public Goods Situations
_________________________________________________________________________

Dr.rer.nat. Florian Schaub
Institut für Medieninformatik
Dynamic Privacy Adaptation in Ubiquitous Computing

__________________________________________________________________________

Dr.-Ing John Gabriel Kauffman
Institut für Mikroelektronik
Low power wide bandwidth continuous time sigma delta modulators.

__________________________________________________________________________ 

Fakultät für Naturwissenschaften

Dr. rer. nat. Vera Waltraud Gramich
Institut für komplexe Quantensysteme
Quantum transport at low temperatures in superconducting circuits far from equilibrium __________________________________________________________________________

Frau Dr. Lisa-Katharina Maier
Institut für Molekulare Botanik
Das CRISPR-Cas-System von Haloferax volcanii – Voraussetzungen für eine funktionelle Interferenzreaktion