Termine und Veranstaltungen



Kategorie:  


Februar 2015
Drucken
02.02.2015
Beginn: 20:00
Ort: Stadthaus Ulm
Veranstalter: Humboldt-Studienzentrum (HSZ)

Humboldt-Lecture

Was ist das Gute?

Prof. Dr. Ralf Becker

Gastprofessor Humboldt-Studienzentrum

Universität Ulm

 


Drucken
02.02.2015
Beginn: 18:30
Ort: N 24 / Hörsaal 13, Universität, Oberer Eselsberg
Veranstalter: studium generale Vorträge

Ringvorlesung "Der freie Wille"

Gibt es einen freien Willen in neuronalen Netzen?

Prof. Dr. Günther Palm
Institut für Neuroinformatik

mehr »
Drucken
03.02.2015
Beginn: 18:30  Ende: 20:00
Ort: Multimediaraum des neuen Forschungsgebäudes, Universität Ulm Ost
Veranstalter: Humboldt-Studienzentrum (HSZ)

Ringvorlesung: »Was ist Leben? Physik trifft Biologie«

Schrödingers Vortrag, 1943 in Dublin unter dem Titel »What is life?« gehalten, gilt als ein wichtiger Anstoß in der Vorgeschichte
der Entdeckung des genetischen Codes. Hier wird klar gezeigt, dass an der Entwicklung der modernen Biologie maßgeblich
Physiker beteiligt waren. Der Titel »Physik trifft Biologie« meint demnach zum einen, dass die Physik an einem bestimmten Punkt
auf die Biologie trifft und zum anderen sich in der weiteren Entwicklung noch weitere Schnittstellen auftun werden, erwähnt sei nur
die zunehmende Bedeutung der Biophysik. Das wirft die Frage auf, wo Facetten des Lebens, die sich nicht in der modernen Biologie
beschreiben lassen, ihren spezifi schen Ort haben. Welchen Stellenwert nimmt auf der Ebene des Ganzen der Begriff des Organismus
ein. All diese Aspekte möchte die Ringvorlesung aufgreifen.

»Selbstorganisation als ein Grundprinzip des Lebens«

Prof. Dr. Tanja Weil
Institut für Organische Chemie III
Universität Ulm

 

 


Drucken
05.02.2015
Beginn: 19:30
Ort: Villa Eberhardt, Heidenheimer Str. 80, 89075 Ulm
Veranstalter: Humboldt-Studienzentrum (HSZ)

Philosophischer Salon „Spiel(en) und Leben“

Prof. Dr. Dr. Dr. Felix Tretter
Akademie für Suchtfragen, München

„Krankheitswertiges Spielen“

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Drucken
09.02.2015
Beginn: 18:30
Ort: N 24 / Hörsaal 13, Universität, Oberer Eselsberg
Veranstalter: studium generale Vorträge

Ringvorlesung "Der freie Wille"

Willensfreiheit - nach allem doch eine Sache des Gefühls?
Über die (Ir)rationalität philosophischer Argumente

Prof. Dr. Nenad Vasic
Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie  

mehr »
Drucken
10.02.2015
Beginn: 18:30  Ende: 20:00
Ort: Multimediaraum des neuen Forschungsgebäudes, Universität Ulm Ost
Veranstalter: Humboldt-Studienzentrum (HSZ)

Ringvorlesung: »Was ist Leben? Physik trifft Biologie«

Schrödingers Vortrag, 1943 in Dublin unter dem Titel »What is life?« gehalten, gilt als ein wichtiger Anstoß in der Vorgeschichte
der Entdeckung des genetischen Codes. Hier wird klar gezeigt, dass an der Entwicklung der modernen Biologie maßgeblich
Physiker beteiligt waren. Der Titel »Physik trifft Biologie« meint demnach zum einen, dass die Physik an einem bestimmten Punkt
auf die Biologie trifft und zum anderen sich in der weiteren Entwicklung noch weitere Schnittstellen auftun werden, erwähnt sei nur
die zunehmende Bedeutung der Biophysik. Das wirft die Frage auf, wo Facetten des Lebens, die sich nicht in der modernen Biologie
beschreiben lassen, ihren spezifi schen Ort haben. Welchen Stellenwert nimmt auf der Ebene des Ganzen der Begriff des Organismus
ein. All diese Aspekte möchte die Ringvorlesung aufgreifen.

»Zwischen Physik und Psychologie.
Philosophisches zu den Methodenprogrammen der Verhaltensbiologie«

Prof. Dr. Dr. Kristian Köchy
Institut für Philosophie
Universität Kassel

 


Drucken
12.02.2015
Beginn: 19:30
Ort: Villa Eberhardt, Heidenheimer Str. 80, 89075 Ulm
Veranstalter: Humboldt-Studienzentrum (HSZ)

Philosophischer Salon „Spiel(en) und Leben“ Der Vortrag entfällt wegen Verhinderung des Referenten!

Der Vortrag entfällt wegen Verhinderung des Dozenten!

Prof. Dr. Christian Bermes
Universität Koblenz-Landau      

"Witz und Spiel. Die Beschreibung der menschlichen Wirklichkeit.”

      


 

 

 

 


Drucken
28.02.2015
Beginn: 11:00
Ort: Studio der Sparkasse Ulm, Geschwister-Scholl-Platz 2, 89073 Ulm, Neue Mitte Ulm
Veranstalter: Ulmer Universitätsgesellschaft (UUG)

13. Öffentliche Vortragsreihe der Ulmer Universitätsgesellschaft

Wissen erleben - Uni Ulm in der Stadtmitte

Das innere Leben von Zellen –
Wie die Physik Licht in die Biologie bringt

Prof. Dr. Jens Michaelis

Institut für Biophysik
Fakultät für Naturwissenschaften

Universität Ulm

mehr »
März 2015
Drucken
07.03.2015
Beginn: 11:00
Ort: Studio der Sparkasse Ulm, Geschwister-Scholl-Platz 2, 89073 Ulm, Neue Mitte
Veranstalter: Ulmer Universitätsgesellschaft (UUG)

13. Öffentliche Vortragsreihe der Ulmer Universitätsgesellschaft

Wissen erleben - Uni Ulm in der Stadtmitte

Schlüsseltechnologien für
Kommunikation und Datenverarbeitung:
Nanoelektronik und Photonik


Prof. Dr. Karl Joachim Ebeling

Präsident der Universität Ulm

Institut für Optoelektronik
Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Informatik

mehr »
Drucken
21.03.2015
Beginn: 11:00
Ort: Studio der Sparkasse Ulm, Neue Mitte, Hans- und Sophie-Scholl-Platz 2, 89073 Ulm
Veranstalter: Ulmer Universitätsgesellschaft (UUG)

13. Öffentliche Vortragsreihe der Ulmer Universitätsgesellschaft

Wissen erleben - Uni Ulm in der Stadtmitte

Wie reagieren Pflanzen auf den Klimawandel?
Von globaler Analyse bis hin zu den Nanowissenschaften

Prof. Dr. Steven Jansen

Institut für Systematische Botanik und Ökologie
Fakultät für Naturwissenschaften
Universität Ulm

mehr »