Monats-Archive: Oktober 2020

Verteidigungsmechanismus gegen SARS-CoV-2 charakterisiert

Zelleigener Faktor erkennt und zerschneidet Coronavirus-RNA Das neue Coronavirus, SARS-CoV-2, steht im Zentrum zahlreicher Forschungsprojekte des Ulmer Instituts für Molekulare Virologie. Jetzt haben die Forschenden einen vielversprechenden zelleigenen und antiviralen Faktor charakterisiert (Aufnahme: Dr. Clarissa Read/Uni Ulm) Eine menschliche Zelle ist dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) nicht völlig schutzlos ausgeliefert. Um sich gegen den Erreger zu…
Mehr lesen

Uni Ulm vergibt Förderstipendien

Schülerinnen und Schüler erforschen simulierte Welten Stipendiatinnen und Stipendiaten sollen durch ihre Arbeit am kiz in die Welt der Simulationen eintauchen (Symbolbild: HLRS/Oliver Scheel) Unterstützt mit einem Förderstipendium können informatikinteressierte Schülerinnen und Schüler simulierte Welten erkunden und bei echten Forschungsprojekten der Universität Ulm mitmachen. Dabei werden sie von Mitarbeitenden des Kommunikations- und Informationszentrum (kiz) der…
Mehr lesen

Kindesmisshandlung in Europa

Neues Forschungs- und Expertennetzwerk macht Daten vergleichbar Dr. Andreas Jud ist Juniorprofessor für Epidemiologie und Verlaufsforschung im Kinderschutz und leitet nun das COST-Projekt „Multi-Sectoral Responses to Child Abuse and Neglect in Europe: Incidence and Trends“ (Foto: Eberhardt/Uni Ulm) Körperliche und psychische Gewalt, sexueller Missbrauch und Vernachlässigung: Kindesmisshandlung ist häufiger als viele Volkskrankheiten. Dabei dürfte die…
Mehr lesen

Gute Noten fürs digitale Sommersemester

Winterhalbjahr startet als „Mosaiksemester“ Studium unter Coronabedingungen (Fotos: Eberhardt/Uni Ulm) Am 2. November startet die Vorlesungszeit des Wintersemesters unter Coronabedingungen: Das zweite akademische Halbjahr ist als Mosaiksemester mit einer Mischung aus Präsenz- und Onlineveranstaltungen konzipiert. Vor allem praxisorientierte Veranstaltungen sollen in Präsenz auf dem Campus stattfinden, sofern es das Infektionsgeschehen erlaubt. Große Vorlesungen lassen sich…
Mehr lesen