Botanischer Garten im Herbst

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Ausgedehnte Öffnungszeiten sowie Führungen und Infostände am Feiertag

Herbststimmung im Botanischen Garten (Foto: E. Haidt)

Der Botanische Garten der Universität Ulm öffnet alle Eingänge wieder zu den gewohnten Zeiten. Außerdem ist am Samstagnachmittag, 3. Oktober, ein „Bunter Herbst“ im Freigelände mit Führungen und Informationsständen geplant.

Ab Donnerstag, 1. Oktober, ist der Besuch des Freigeländes des Botanischen Gartens wieder länger möglich. Der Garten öffnet nun für den Rest der Sommersaison täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr die Eingänge am Verwaltungsgebäude, am Eselsberg und im Lehrer Tal. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, ausreichend Abstand zu anderen Personen zu halten und falls dies nicht möglich ist, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Gewächshäuser müssen weiterhin aus Infektionsschutzgründen geschlossen bleiben. „Wir freuen uns, die Öffnungszeiten ausweiten zu können und den Garten für die Bevölkerung wieder wie gewohnt öffnen zu dürfen“, so Peter Zindl, der Technische Leiter des Gartens. Allerdings ist laut Corona-Verordnung des Landes Personen mit Symptomen von Covid-19 oder Kontakt zu bekannten Infizierten der Zutritt weiterhin untersagt.

Zur Einstimmung auf die herbstliche Jahreszeit laden der Botanische Garten und die Freunde des Botanischen Garten e.V. am Samstag, 3. Oktober, zu einem „Bunten Herbst“ in das Freigelände ein – selbstverständlich unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln.
Unterschiedliche Führungen in Kleingruppen durch das Gelände greifen anlässlich des Berblinger-Jubiläumsjahrs unter dem gemeinsamen Titel „Mit dem Schneider von Ulm unterwegs“ verschiedene Themen auf. Zum einen geht es um fliegende Früchte (14:15 und 16:15 Uhr), zum anderen um Färber- und Textilpflanzen (15:15 Uhr). Zu allen Führungen ist eine vorherige Anmeldung und Registrierung notwendig.

Außerdem stellen Infostände verschiedene Früchte, Getreide- und Kartoffelsorten aus der Sammlung vor. Auch der Förderverein präsentiert sich mit einem Stand. Das im gedruckten Jahresprogramm angekündigte Herbstfest mit Pilzausstellung und Apfelsaft pressen muss dieses Jahr leider entfallen.

Terminüberblick:
Bunter Herbst
Samstag, 3. Oktober
Führungen und Informationsstände im Freigelände
Botanischer Garten
Hans-Krebs-Weg
89081 Ulm


Text und Medienkontakt: Daniela Stang