Kategorie Archive: Mitteilungen

Erfolg bei der Exzellenzstrategie

Uni Ulm erhält Cluster im Bereich Batterieforschung Die Universität Ulm ist bei der Exzellenzstrategie erfolgreich und erhält ein Exzellenzcluster im Bereich Batterieforschung. Das Forschungsvorhaben "Energiespeicherung jenseits von Lithium - neue Speicherkonzepte für eine nachhaltige Zukunft" wird ab Januar 2019 mit bis zu 10 Millionen Euro jährlich für zunächst sieben Jahre gefördert. In einem hochselektiven Verfahren…
Mehr lesen

Vom Newcomer zum Sieger!

Uni-Team gewinnt "ChemCar 2018"-Wettbewerb Es war das erste Mal, dass ein Team der Uni Ulm bei "ChemCar" an den Start ging. Mit einer Punktlandung schafften es die angehenden Chemieingenieure beim diesjährigen Wettbewerb der chemisch angetriebenen Modellfahrzeuge dann auf Anhieb auf den ersten Platz. Genau 14, 5 Meter - die Distanz wurde erst kurz vom dem…
Mehr lesen

Von den Grundlagen bis zur Anwendung

Internationale Elektrochemie-Tagung in Ulm Über 500 Chemiker und Ingenieure aus aller Welt sind vom 24. bis zum 26. September zu Gast an der Universität Ulm. Anlass ist die 6. Internationale Elektrochemie-Tagung der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh). "Ob in Batterien oder bei Korrosionsprozessen, bei der Herstellung von Metallschichten oder in der Photoelektrochemie: Das Spektrum der Elektrochemie…
Mehr lesen