Kategorie Archive: Mitteilungen

Corona: Per App der Wissenschaft helfen

Pressemitteilung der Universität Würzburg Gibt es durch die Corona-Pandemie bald eine weitere Welle an psychischen Erkrankungen? Welche anderen gesundheitlichen Auswirkungen hat die Pandemie? Das wollen Forscherinnen und Forscher der Uni Würzburg mit der CORONA HEALTH-App herausfinden – und brauchen dafür die Unterstützung der Bevölkerung. Das Forschungsteam möchte unter anderem herausfinden, welche langfristigen Effekte Kontaktbeschränkungen und…
Mehr lesen

Digital studieren – Chance oder Frust?

Virtuelle Podiumsdiskussion zum Online-Semester unter Corona-Bedingungen Studentin lernt digital auf dem Campus: Eine Mischung aus Online- und Präsenzlehre wird den Studienalltag im Wintersemester prägen (Foto: Eberhardt/Uni Ulm) Seit rund zwei Monaten läuft das erste Online-Semester in der Geschichte der Universität Ulm. Wie kommen Studierende und Lehrende mit den digitalen Vorlesungen, Seminaren und Übungen zurecht? Sehen…
Mehr lesen

Coronavirus sabotiert Immunabwehr

Das Ulmer Forschungsteam aus dem Institut für Molekulare Virologie v.l.: Maximilian Hirschenberger, Prof. Frank Kirchhoff, Dr. Konstantin Sparrer, Manuel Hayn, Jan Straub, Lennart Koepke SARS-CoV-2 entwaffnet menschliche Zellen durch „Shutdown“ der Proteinfabriken Das neue pandemische Coronavirus SARS-CoV-2 hat die menschliche Immunantwort fest im Griff. Wissenschaftler der LMU München und des Universitätsklinikums Ulm haben nun gemeinsam…
Mehr lesen

Evolutionsökologin Prof. Simone Sommer über das neue Coronavirus

Fruchtfledermaus (Artibeus jamaicensis) in Panama (Foto: Julian Schneider/Uni Ulm) Umweltzerstörung und menschliches Verhalten begünstigen Zoonosen Seit Wochen hält die Corona-Pandemie die Welt in Atem: Offenbar auf dem Fischmarkt im chinesischen Wuhan ist das potenziell lebensbedrohliche Virus vom Tier auf den Menschen übergesprungen. Professorin Simone Sommer von der Universität Ulm ist Expertin für solche „Zoonosen“. Im…
Mehr lesen