Kategorie Archive: Mitteilungen

Kalender 2021 der Universität Ulm

Das Team vom Marketing der Universität Ulm hat nach vielen Jahren für das Jahr 2021 wieder einen Kalender mit stimmungsvollen Aufnahmen von Architektur und Kunstobjekten auf dem Campus der Universität Ulm gestaltet. Der Kalender ist auf hochwertigem Papier gedruckt, hat aufgeklappt das Format DIN A3 und zugeklappt DIN A4. Er kostet 9,00 € und kann…
Mehr lesen

„Highly Cited Researchers 2020“: Meistzitierte Wissenschaftler

Acht Ulmer unter den einflussreichsten Forschenden weltweit Diese „Highly Cited Researchers“ forschen an der Universität Ulm: (oben v.l.) Prof. Heiko Braak und Dr. Dr. Kelly Del Tredici-Braak, Prof. Stephan Stilgenbauer sowie Prof. Fedor Jelezko; (unten v.l.) Prof. Martin Plenio, Prof. Steven Jansen, Prof. Hartmut Döhner und Prof. Stephan Grissmer (Fotos: Eberhardt/Uni Ulm, Grandel/Uniklinik Ulm, Rüdiger…
Mehr lesen

Videokonferenz versus persönliches Bewerbungsgespräch

Kandidaten schneiden in digitalen Auswahlinterviews schlechter ab Prof. Klaus Melchers (links) und Dr. Johannes Basch (Fotos: Elvira Eberhardt / Uni Ulm) Viele Personaler setzen bei Auswahlgesprächen vermehrt auf Videokonferenzen; insbesondere in Zeiten der Corona Pandemie. Doch die Sache hat einen Haken: In digitalen Auswahlinterviews kommen die Bewerberinnen und Bewerber deutlich schlechter weg als im persönlichen…
Mehr lesen

Wie SARS-CoV-2 auf den Magen-Darmtrakt schlägt

Remdesivir unterdrückt Coronavirus-Infektion im „Minidarm“ Mit dem neuartigen Coronavirus, SARS-CoV-2, infizierte Minidarm-Organoide (virales N-Protein rot, Epithelmarker E-cadherin grün, Zellkerne blau) (Aufnahme: Universitätsklinik Ulm, Klinik für Innere Medizin I) Zu Beginn der Coronavirus-Pandemie galt COVID-19 als reine Atemwegserkrankung mit Symptomen von Husten bis zur Lungenentzündung. Doch mittlerweile sind ganz andere Krankheitszeichen bekannt, darunter Übelkeit und Durchfall.…
Mehr lesen